Rascher in die Regenkluft

Draussen regnet es in Strömen, alle sind kribbelig und die Luft in der Wohnung ist dick. Der perfekte Augenblick rauszugehen, Dampf abzulassen und dabei in die dicksten Pfützen zu springen! Kleine Zwillinge rasch in die Regenmontur zu stecken kann ein Kraftakt sein. Während man den Einen anzieht, springt der Andere davon. Wenn man ihn eingefangen... weiterlesen →

Advertisements

4-in-1 Babynahrungszubereiter*

Ich bin ja eigentlich eine „Brei-frisch-koch-Mama". Und ich hab das immer im herkömmlichen Stil gemacht: Gemüse, Pfanne, Deckel, Herd, Rüstmesser – Und ab damit! Nun durfte ich eine Alternative kennenlernen: Avent bat mich den „4-in-1 Babynahrungszubereiter“ zu testen. Und was soll ich sagen… Hätt ich das nur früher gewusst!!! Das Gerät kommt mit einer einfach... weiterlesen →

Unsere liebsten Spielsachen ab 3 Monaten

Wenn man noch keine Kinder hat, ist es schwer einzuschätzen, welche Spielsachen altersgerecht sind und bei den Kindern gut ankommen. Und weil sich die Bedürfnisse so rasch ändern, möchte ich Euch diesmal darüber berichten, was unsere Zwerge mit ab 3 Monaten geliebt haben: Raschelkäfer: Oh wie haben sie ihn heiss geliebt - Er ist gut zu... weiterlesen →

Geschenkte Kleider nach Grösse sortieren

Zur Geburt kriegt man viel Babykleidung geschenkt – Die Grössen variierten bei uns zwischen 50 und 92. Die Zwillinge würden die Kleider also vermutlich irgendwann innerhalb der ersten 2 Lebensjahre tragen können 🙂 Die Schwierigkeit für die Eltern besteht nun darin, an die Kleider zu denken, sobald die Kleinen die neue Grösse zu tragen beginnen.... weiterlesen →

Unsere liebsten Spielsachen ab 0 Monaten

Brauchen Babies bereits Spielsachen? Gute Frage, wir hatten keine Ahnung 🙂 Es gab allerdings 3 Dinge, die unsere Zwerge schon im Alter von wenigen Wochen zu faszinieren schienen und die wir alle zur Geburt geschenkt bekamen: Spielteppich mit Bögen: Wir erhielten einen 1 x 1 m grossen Spielteppich mit gekreuzten Spielbögen ausgeliehen. Darauf fanden die... weiterlesen →

Zwillingslaufgitter? Jein!

Das Thema Laufstall ist spannungsgeladen – Die einen sind strikt dagegen, die anderen wissen nicht wie sonst sie den Zwillingen beikommen können. Die Entscheidung für oder gegen einen Laufstall muss jedes Elternpaar für sich selbst treffen. Wir waren skeptisch, wollten jedoch einen Feldversuch starten und sehen, ob das Laufgitter uns das Leben mit den Zwillingen... weiterlesen →

Unsere liebsten Spielsachen ab 6 Monaten

Wenn man noch keine Kinder hat, ist es schwer einzuschätzen, welche Spielsachen sinnvoll sind und bei den Kindern gut ankommen. Ich wusste nie mit welchem Geschenk ich meinem Patenkind zur Geburtstag oder zu Weihnachten Freude bereiten kann und auch bei den eigenen Kindern fiel es mir oft nicht leicht. Diesmal möchte ich daher über jenes berichten,... weiterlesen →

Unsere liebsten Spielsachen ab 12 Monaten

Wenn man noch keine Kinder hat, ist es schwer einzuschätzen welche Spielsachen sinnvoll sind und bei den Kindern gut ankommen. Und zum 1. Geburtstag überlegt man sich bereits schon gut, an welchem Geschenk der oder die Kleine viel Freude haben könnte.Ich war sehr überrascht, dass es oft gar nicht die neuesten Entwicklungen sind, sondern eher... weiterlesen →

Draussen krabbeln im Frühling und im Herbst

Für Krabbelkinder gibt es im Frühling und Herbst viel zu entdecken. Als frischgebackene Mama hab ich mich dabei gefragt, was ich tun kann damit sie vom feuchten Boden nicht nass und dreckig werden und die Welt trotzdem möglichst frei entdecken können. Eine Freundin mit etwas älteren Kinder hat mir dann den Tipp gegeben, sie in... weiterlesen →

Den richtigen Zwillingskinderwagen finden

Der zukünftige Zwillingskinderwagen – Ein grosses Thema für werdende Zwillingseltern…Man weiss noch nicht einmal worauf man beim Kauf eines Kinderwagen generell achten muss, geschweige denn für einen der Zwillinge befördern soll… Nachdem wir ein solches Ding gekauft und es nun ein Jahr im Einsatz haben, kann ich Euch nun berichten, welche Grundsatzentscheidungen mir sinnvoll erscheinen... weiterlesen →

Langarmlätze und Saugnapfschüsseln

Wenn die Kleinen den Brei verweigern, kommt eine spannende Zeit auf die Eltern zu. Denn nun wollen die Zwillinge sich selbst bedienen und feste Nahrung zu sich nehmen. Die Vielfalt an schwierigen Flecken wird sich nun nochmals erweitern – Mit Rüebli bzw. Karotten, Randen bzw. Rote Beete und Äpfeln kennt Mami sich ja schon aus.... weiterlesen →

Flasche mit Anti-Colic-System

Tandemschöppeln wird einfacher wenn man Schoppen bzw. Flaschen mit Anti-Colic-System (Ventilsauger) verwendet. Damit muss man nicht laufend prüfen, ob eines der Kinder ein Vakuum gesaugt hat, das den Sauger zusammenzieht und kaum noch Milch fliessen lässt. Wenn das der Fall ist, muss man bei den herkömmlichen Flaschen entweder den Sauger kurz aus dem Mund des... weiterlesen →

Zwillingsstillkissen

Das Zwillingsstillkissen ist nicht sehr hübsch, vereinfacht jedoch das gleichzeitige Stillen der Zwillinge – Auch zum Schöppeln bzw. Flasche geben eignet es sich gut. Vor allem aber schont es den Rücken 😀 Das Kissen schnallt man sich schnell und einfach um – Es liegt so, dass die Kaiserschnittnaht nicht gereizt wird und bringt die Zwillinge... weiterlesen →

Eine Riesen-Krabbeldecke

Sobald die Kinder zu krabbeln beginnen, ist es aus mit der Ruhe 😉 Sie liegen nicht mehr ruhig auf der Spieldecke und drehen sich hin und wieder, sondern sind in immer schnellerem Tempo unterwegs. Der Bewegungsradius wird grösser und so vergrössert sich auch das Spielfeld. Das braucht Platz! Daher haben wir uns eine 2x2 m... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: