Der schnellste Weg eine professionelle Milchpumpe zu mieten

Über eine Milchpumpe habe ich mir während der Schwangerschaft keine Gedanken gemacht. Ich würde die Zwillinge stillen, was gibt’s da noch drüber nachzudenken. Und dann kamen sie zur Welt. Sechs Wochen zu früh und zu schwach um selbst von der Brust zu trinken…

Advertisements

Kein Kalkfilm mehr nach dem Auskochen

Jede junge Mutter kennt das: Bis die Babies 6 Monate alt sind, sollten die Flaschen und Schnuller einmal täglich ausgekocht werden. Neben dem Sterilisieren in einem Sterilisator oder in der Mikrowelle, ist das gute alte Auskochen in der heimischen Pfanne immer noch eine dienliche und vor allem günstige Alternative. Nur: Wie wird man nur diesen... weiterlesen →

Dream Feeding

Über mehrere Wochen lang war das Schöppeln bzw. das Flasche geben mit den Zwillingen ganz furchtbar. Unser Mädchen trank in aller Ruhe, während unser Junge beim Trinken immer furchtbar schrie und krampfte und schlussendlich vor Erschöpfung nicht mehr trinken wollte. Ich hätte mitheulen können. Rat bei der Mütterberatung, Besuche beim Arzt und Sitzungen beim Osteopathen... weiterlesen →

Flasche mit Anti-Colic-System

Tandemschöppeln wird einfacher wenn man Schoppen bzw. Flaschen mit Anti-Colic-System (Ventilsauger) verwendet. Damit muss man nicht laufend prüfen, ob eines der Kinder ein Vakuum gesaugt hat, das den Sauger zusammenzieht und kaum noch Milch fliessen lässt. Wenn das der Fall ist, muss man bei den herkömmlichen Flaschen entweder den Sauger kurz aus dem Mund des... weiterlesen →

Zwillingsstillkissen

Das Zwillingsstillkissen ist nicht sehr hübsch, vereinfacht jedoch das gleichzeitige Stillen der Zwillinge – Auch zum Schöppeln bzw. Flasche geben eignet es sich gut. Vor allem aber schont es den Rücken 😀 Das Kissen schnallt man sich schnell und einfach um – Es liegt so, dass die Kaiserschnittnaht nicht gereizt wird und bringt die Zwillinge... weiterlesen →

Zwillingsrabatt von Babynahrungsherstellern

Es lohnt sich beim Hersteller Deiner Babynahrung nach Zwillingsrabatt zu fragen. Wir verwenden Milchpulver und Getreidebreie von Bimbosan und erhielten 6 400g-Beutel Bio-Folgemilch und diverse Breiprobemuster geschenkt 😀 Eine Kopie des Familienbüchleins mit Auflistung der Zwillinge hat hierbei bestätigt, dass wir Zwillinge haben. Der Zwillingsrabatt sieht bei den verschiedenen Herstellern unterschiedlich aus. Lass Dich überraschen ;-)... weiterlesen →

Freihändig beidseitig abpumpen

Abpumpen… Für Zwillingsmamis oft ein notwendiges Übel, das nebst dem häufigen Stillen und/oder Schöppeln der Zwillinge zusätzlich Zeit braucht. Gerade anfangs, wenn die Zwillinge alle 3 Stunden trinken, geht der Mutter dadurch vor allem nachts zusätzlich Schlaf verloren. Um die Zeit fürs Abpumpen möglichst kurz zu halten, ist eine gute elektrische Milchpumpe mit zwei Pumpsets... weiterlesen →

Mami’s Kommandozentrale

Du wirst deine Kleinen täglich mehrmals stillen oder ihnen den Schoppen geben. Hierbei ist es wichtig, dass Du eine bequeme Haltung findest, damit Du nicht innert kurzer Zeit zur Müdigkeit auch noch Rückenschmerzen hast. Desweiteren solltest Du alles was Du brauchst bereit legen um die Schreizeiten kurz zu halten und deine Nerven zu schonen ;-)... weiterlesen →

Wenn einer beim Tandem-Schöppeln weint

Solange die Babies den Schoppen bzw. die Flasche noch nicht selbst halten können und eines während des Tandemschöppeln kurz die alleinige Aufmerksamkeit braucht, gibt es meist viel Geschrei vom Anderen. Hier hilft es ein Kissen quer zu legen um den Schoppen des Anderen in Trinkposition zu halten 😉

Plätze zum Stillen unterwegs

Die Mamamap App macht das Leben unterwegs einfacher - Diese App zeigt Dir wo in Deiner Nähe Du die Zwillinge stillen oder schöppeln kannst. Im Winter oder bei schlechtem Wetter ist das sehr hilfreich. Meist sind es Apotheken und Drogerien, die einen Raum oder eine Ecke anbieten in der Mami sich einrichten kann. Wenn Du... weiterlesen →

Zwillinge in einen gemeinsamen Rhythmus bringen

Der wichtigste Tipp überhaupt! Damit auch Mami mal zur Ruhe kommt oder Zeit findet irgendetwas anderes zu tun als zu stillen oder zu wickeln (Nein, damit ist nicht lesen, shoppen oder fernsehen gemeint, sondern eher Wäsche waschen, Schoppenwasser vorbereiten und für Ordnung und Sauberkeit sorgen 😉 Aber schlafen ist IMMER erlaubt!) hilft es ungemein, wenn... weiterlesen →

Flaschen auseinanderhalten

Im Alltag spielt es keine Rolle, wenn der Schoppen bzw. die Flasche der Zwillinge mal vertauscht wird. Es gibt jedoch Situationen in denen es hilfreich ist, wenn man die Schoppen auseinander halten kann – Beispielsweise wenn man die Schoppen für unterwegs mit unterschiedlichen Pulvermengen vorbereitet und wissen muss in welchen Schoppen 150 ml und in... weiterlesen →

Schnell und einfach zu 45 Grad warmem Wasser für die Flasche

Milchpulver sollte mit weniger als 45 Grad warmem Wasser oder Tee angemacht werden, da sonst die wertvollen Milchsäure-Bakterien zerstört werden. Doch wie erreicht man diese Temperatur am einfachsten und schnellsten? 1/3 kochendes Wasser & 2/3 raum-temperiertes Mineralwasser ohne Kohlensäure ergeben +-45 Grad 🙂 Sicherheitshalber kannst Du mit dem Flaschenthermometer kurz nachmessen 😉

Flasche geben unterwegs – In Sitzen

Sobald die Kleinen bereit sind und der Kinderwagen mit Sitzen ausgestattet ist, wird das gleichzeitige Schoppen bzw. Flasche geben einfacher. Einfach eine Decke unter den Schoppen und schon kann es losgehen. So kann der Eine auch bereits für das Görpsli aufgenommen werden, während der Andere noch gemütlich trinkt. Oder Mami kann nebenbei einen Kaffee trinken... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: