DIY – Barbapapa-Steine bemalen für den Sandkasten

doublyblessedblog_162_e

Abwechslung braucht es auch im Sandkasten 🙂 Mit den Kindern haben wir darum Barbapapa-Steine bemalt, die nun beim Spielen im Sand mal eingegraben und wieder ausgebaggert werden, ein andermal fahren sie auf dem Laster mit oder werden beim Rollenspiel zu Bett gebracht und mit Sand zugedeckt.

Was Ihr dazu braucht:

  • Steine in Barbapapa-Form
  • Pinsel
  • Acryl-Farben
  • Acryl-Lack

So geht Ihr vor:

Wenn die Kinder die Barbapapa-Bücher kennen, macht es Spass gemeinsam nach passenden Steinen zu suchen. Unsere Zwillinge haben bereits ihre Lieblingscharaktere aus den Büchern und so durften sie auch gleich auswählen, welche Farbe welcher Stein bekommt.

Danach durften die Kinder beim Waschen und Putzen der Steine helfen. Jeder durfte nach dem Trocknen beim Einfärben zur Hand gehen – Mit den eigenen Händen war das natürlich ein wahres Vergnügen und wir hatten entsprechend natürlich nie genug Steine 🙂 Mama hat die Grundfarbe später dann zusätzlich mit dem Pinsel noch etwas gleichmässiger aufgetragen.

Des Nachts als der Nachwuchs friedlich schlummerte, hat Mama den Figuren mit dem Malen der  Gesichter Leben eingehaucht und sie anschliessend mit dem Lack etwas robuster gemacht. Damit das Spielen noch vielfältiger wird, kann man auf der Vorder- und Rückseite der Steine einen anderen Gesichtsausdruck aufmalen. Auf einer Seite sind all unsere Figuren freundlich, auf der anderen Seite sind sie scheu, hoch erfreut oder müde 😉

Habt Ihr auch schon Steine mit oder für die Kinder bemalt? Zeigt her Eure Werke 😀

doublyblessedblog_162_c

Advertisements

7 Kommentare zu „DIY – Barbapapa-Steine bemalen für den Sandkasten

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: