Brei rasch kühlen – Im Sommer

Brei rasch kühlen im Sommer, Tipp, Baby, DoublyBlessedBlog

Die Krux wenn man Brei frisch kocht und auftischt ist, dass er noch viel zu heiss ist um ihn gleich zum Essen zu reichen… Gerade wenn der Hunger schon gross ist und man zuwarten muss, bringt das viel Geschrei mit sich.

Hier hilft es den Brei dünn auf einem Teller auszustreichen und ihn immer schön dem Rand des Breis entlang auf den Löffel zu nehmen. Wenn man nun die ersten Löffel noch zwei, drei Mal anbläst bevor sie zum Babymund geführt werden, kann man sofort mit dem füttern loslegen 😉

Muss es noch schneller gehen? 30 Sekunden im Kühlschrank und los geht’s.

Was ist Euer Trick?

Und im Winter? Schau mal hier?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: