Abkühlung für die Kleinsten

doublyblessedblog_021_a

Eeeendlich ist der Sommer da! Gerade die Kleinsten haben noch Mühe mit den hohen Temperaturen und Abkühlung ist wichtig – Aber mit kleinen Zwillinge, die gerade Sitzen oder Krabbeln gelernt haben, ist das gemeinsame Planschen im Freien noch eine Herausforderung, wenn man mit ihnen alleine ist.

Wir haben uns daher im Baumarkt einen grossen Topfuntersetzer mit 52 cm Durchmesser und ein paar Sandkübelchen geholt. Zuhause hatten wir zudem bereits ein Set Stapelbecher, eine Badeente, ein paar hübsche, grössere Steine und von Opi ein Wasserspiel. Damit überstanden unsere Krabbelkinder die heissesten Tage 🙂 Sie setzten sich gemeinsam rein oder sassen daneben und haben mit den Händen im Wasser geplanscht und versucht mit den Stapelbechern Wasser zu schöpfen. Die Steine wurden gebadet und wieder aus dem Wasser gefischt und das Giesskännchen bot eine willkommene Dusche. Die Kübelchen waren wichtig, damit jeder jederzeit eine freie Wasserquelle hatte und sich in Ruhe in sein Spiel vertiefen konnte. Für das Wasserspiel waren die Kinder selbst noch zu klein – Es wurde jedoch fasziniert bestaunt, wenn Mami es mit Wasser bedient hat.

Für viel Unterhaltung sorgte auch, wenn wir beim Zvieri Beeren in einem sauberen Kübelchen schwimmen und untergehen liessen und die Kinder sie fröhlich einfangen und genüsslich in den Mund stecken konnten.

PS: Das eignet sich auch gut, wenn die Zwillinge schon etwas grösser sind und aus Platzgründen gerade kein Planschbecken eingesetzt werden kann oder schlicht gerade keines zu Hause ist, das noch keine Löcher hat 😉

Advertisements

2 Kommentare zu „Abkühlung für die Kleinsten

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: