Spass mit Badesitzen

doublyblessedblog_041a-1

Seit unsere Zwillinge 7 Monate alt sind, baden wir sie in Badesitzen – Der Spassfaktor dabei ist riesig 😀

Die Badesitze werden mit Saugnäpfen am Badewannenboden befestigt und die Kinder anschliessend hineingesetzt. Da sie einander zugewandt sind und sicher sitzen, können sie fröhlich nach den Spielsachen greifen, mit den Händen planschen und einander Sachen reichen – Oder sie einander wegnehmen, je nachdem 😉

Und das Ganze ohne über einander zu kriechen und sich gegenseitig unter Wasser zu halten – oder auszurutschen 😀 Mami kann super entspannt dabei sitzen und auch das Haare waschen ist damit sehr einfach.

Wie badet ihr die Kleinen?

PS: Nun sind unsere Zwerge schon 19 Monate alt und die Badesitze sind immernoch der Renner 😀

Advertisements

6 Kommentare zu „Spass mit Badesitzen

Gib deinen ab

  1. Das ist ja wohl genial…wie solltest Du auch zwei gleichzeitig halten ! sie haben sicher einen Heidenspass !! Ich habe nie darüber nachgedacht, wie Zwillinge gebadet werden ! Wahrscheinlich nacheinander, wenn sie nicht so ein cooles Teil haben, oder ?

    Gefällt 1 Person

  2. Das Foto sieht auf jeden Fall gut aus. Kann mir sehr gut vorstellen, wie dir das gerade bei Zwillingen das Leben erleichtert hat. Ich habe noch ein paar Rückfragen zu dieser Art von Badesitz:

    1. Hättest du deine Zwillinge auch mit weniger als 7 Monaten in die Badesitze stecken können oder was spricht dagegen?

    2. Wie hast du die beiden gebadet, bevor sie 7 Monate alt waren?

    3. 19 Monate sind schon eine lange Zeit, aber jetzt ist ein weiteres Jahr vergangen. Nutz du die Sitze noch bzw. wie lange hast du sie am Ende wirklich benutzt?

    Vielen Dank für deine Auskunft vorab.

    Viele Grüße

    Daniel

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Daniel
      Vielen Dank für Deinen Kommentar 🙂 Gerne beantworte ich Deine Fragen.

      1. Es ist wichtig, dass die Kinder selbstständig sitzen können. Dazu müssen sie erst die nötige Muskulatur am Bauch und am Rücken aufbauen um den Oberkörper und den grossen Kopf in dieser Position halten zu können. In den Ratgebern wird davon abgeraten Babies zu früh hinzusetzen, weil dadurch Haltungsschäden entstehen können. Unsere Zwillinge konnten mit 7 Monaten selbstständig sitzen, daher haben wir zu diesem Zeitpunkt begonnen die Badesitze einzusetzen. Das ist aber je nach Kind unterschiedlich und so kann es auch sein, dass der eine Zwilling schon mit 6 Monaten sitzt und der andere erst mit 9 Monaten. Aber danach kannst Du Dich gut richten 😉

      2. Ich hab immer einen in der Babybadewanne gebadet während der andere auf der Krabbeldecke daneben lag. Mit einigen wenigen Rasseln und Babyspielzeugen war das Baby in Warteposition eigentlich ganz zufrieden. Bevor der zweite baden durfte, wurde das erste Baby eingeölt und angezogen und durfte dann ebenfalls auf die Krabbeldecke spielen 🙂

      3. Wir konnten die Badesitze verwenden bis die Zwillinge 21 Monate alt waren. Da wurden sie zum einen langsam zu gross (Kleidergrösse 80/86), aber zum anderen wollten sie auch aufstehen. Seither baden sie entweder mit einer Antirutschmatte oder wir duschen zu dritt.

      Ich hoffe das hilft Dir und stehe Dir auch gerne bei weiteren Fragen zur Verfügung.

      Viele Grüsse
      Alexandra

      Gefällt mir

      1. Hey Alexandra,

        ganz vergessen dir zurück zu schreiben. Vielen Dank für deine ausführliche Antwort. War nicht umsonst:

        Ich habe ich ihn mir jetzt auch gekauft, weil man ihn solange nutzen kann. Gestern dann auch endlich meinen Sohn (13 Monate) geschnappt 😉 Ihm gefällt es auch sehr gut. Er saß zwar eigentlich schon alleine in seiner Babybadewanne und wollte ständig aufstehen, aber im Moment lenken ihn die Spielzeug-Meeresbewohner ab. Echt cool. Nur passt er nicht in die Babybadewanne. Jetzt geht halt ein bisschen mehr Wasser drauf. Aber egal. 😉

        Ich habe auch schon einen kleinen Testbericht dazu verfasst (https://www.babybadewanne.eu/baby-badewannensitze/aquababy-badesitz) und den Hinweis auf die ideale Lösung für Zwillinge mit eingebaut, auf die ich alleine nie gekommen wäre.

        Vielen Dank nochmal und viele Grüße

        Daniel

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: